Radio Jorns

Andreas Jorns
Launiges über Musik und Fotografie. Von einem, der beides liebt. 

Radio Jorns #63

Musik und Fotografie für Liebhaber

23.11.2022 65 min

Ich erzähle davon, wie "Radio Jorns" jetzt endgültig in der Politik angekommen ist und sinniere über den Vorteil  leerer Leinwände. Und ich gehe darauf ein, dass ich kein großer Fan davon bin, alles skalieren zu müssen. Und warum ich bei der Fussball-WM in Katar so richtig Puls kriege ... Die Musik ist ein wilder Mix durch die Genres mit etablierten KünstlerInnen und auch solchen, die erst am Anfang einer hoffentlich großartigen Karriere stehen. 

Weitere Folgen

Radio Jorns #62

Musik und Fotografie für Liebhaber

27.10.2022 75 min

"Sollten wir Vorbilder haben" ist eines der Themen der heutigen Folge von "Radio Jorns" - die Musik kommt von einer Band, die bereits 60 Jahre auf dem Buckel...

Radio Jorns #61

Musik und Fotografie für Liebhaber

11.10.2022 83 min

Steht einem Künstler eine zu starke Verwertungsorientierung im Wege? Schließen sich beide Begriffe möglicherweise sogar aus? Wackelt der Kunstbegriff tatsäch...

Radio Jorns #60

Musik und Fotografie für Liebhaber

30.09.2022 78 min

"Als Nichtfotograf beurteilt man eher das Endprodukt, für den Fotografen ist schon der Weg das Ziel." Ist das wirklich so? Und wenn ja, warum? Dazu verlese i...