Radio Jorns

Andreas Jorns
Launiges über Musik und Fotografie. Von einem, der beides liebt. 

Aktuelle Folge

In der heutigen Folge spreche ich darüber, dass man Kreativität lernen kann und was man dafür tun muss. Ich erzähle, warum ich ein Fan von Ambivalenz bin und warum mir ein gewisser Mediendetox in den letzten Wochen ganz gut getan hat. Musik: Cat Stevens, Christina Aguilera, Pet Shop Boys, Alan Parsons Projekt und Pink Floyd.

Weitere Folgen

Radio Jorns #46

Musik und Fotografie für Liebhaber

24.12.2021 69 min

Ich spreche darüber, wer meine Fotografie als Anfänger inspiriert hat und wen oder was ich anfänglich kopieren wollte. Ich ordne mein aktuelles Projekt "INSE...

Radio Jorns #45

Musik und Fotografie für Liebhaber

05.12.2021 63 min

Ich spreche über doofe Bildkommentare und erkläre, warum ich Vergleiche nicht mag. Ich plaudere  über meine Vorlieben bei Bilderrahmen. Und ich rudere hinsic...

Radio Jorns #44

Musik und Fotografie für Liebhaber

02.12.2021 66 min

Ich beschäftige mich mit Musik, die mich und andere bei der Umsetzung von fotografischen Projekten inspiriert. Und ich spreche über Aufgeschlossenheit und di...